Behandlungsbereiche

 

 

Körper, Geist und Seele.

Für die chinesische Medizin ist es nicht möglich körperliche und seelische Leiden zu trennen. Es besteht immer ein Zusammenspiel dieser Behandlungsbereiche. Der Mensch ist nunmal nicht nur Körper, Geist oder Seele, sondern alles in einem.

Haben wir Schmerzen sind wir meist auch in keiner guten psychischen Verfassung und bei seelischem Leid fühlen wir uns auch körperlich in der Regel nicht wirklich fit.

Die von mir verwendeten Therapiemethoden ermöglichen es ein sehr weites Spektrum an Erkrankungen zu behandeln. Für körperliche Leiden, wie Schmerzen jeglicher Art, Migräne, Allergien, und vieles mehr.

Aber auch für Psychische Einschränkungen wie Burnout, Depression, Erschöpfung und auch Probleme im zwischenmenschlichen Zusammenspiel,

bietet die TCM gemeinsam mit der Osteopathie viele Möglichkeiten zu Behandlung.

Des weiteren ist es auch möglich zum Beispiel bei unerfülltem Kinderwunsch mit einem individuell zusammengestellten Therapieplan Erfolge zu erzielen.